Andachten, Gebetszeiten

Mittagsgebet

Montags bis sonnabends laden wir um 12.00 Uhr zu einem Mittagsgebet in die Stadtkirche ein.

Donnerstags während der Vorlesungszeit werden die Mittagsgebete unter dem Motto "Unterbrechungen" von Studierenden und Mitarbeitern der Theologischen Fakultät gestaltet.

 

Möglichkeit zu Andacht und Gebet während der Kirchenöffnungszeiten

In der Kirche finden Sie vorn links einen Ort für Andacht und Gebet oder zum Lesen in der Bibel. Kerzen stehen zum Anzünden bereit. Wenn Sie möchten, dass Ihr Gebetsanliegen von anderen Menschen mitgetragen wird, können Sie es in das ausliegende Buch schreiben. Die eingetragenen Bitten werden an einem der darauffolgenden Tage in das Mittagsgebet aufgenommen.

 

Andachten in der Passionszeit: Sieben Wochen ohne ...

vom 14. Februar bis 28. März jeden Mittwoch von 18:00 - 18:45 Uhr in der Stadtkirche

Gemeinsam innehalten und still werden, miteinander beten und singen, miteinander ins Gespräch kommen.

 

Seit mehr als 30 Jahren lädt die Aktion ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst zu erleben und zu gestalten. „7 Wochen Ohne“ – das heißt: eingeschliffene Gewohnheiten zu durchbrechen, die Routine des Alltags zu hinterfragen, seinem Leben möglicherweise eine neue Wendung zu geben oder auch nur wiederzuentdecken, worauf es ankommt.

In diesem Jahr: "7 Wochen ohne Kneifen"
Die Wochenthemen:
14. 2.: Gott zeigt sich
21. 2.: Zeig dein Mitgefühl
28. 2.: Zeig deine Liebe
07. 3.: Zeig deine Fehlbarkeit
14. 3.: Zeig deine Hoffnung
21. 3.: Zeig, wofür du stehst
28. 3.: Zeig dich Gott

Herzliche Einladung!